Tergar Meditationsgemeinschaft - Praxisgruppe Braunschweig

 

 

 

 

 

 

 

 

Dienstag

DenkRaum Braunschweig

 

Findet zur Zeit nicht statt!

 

Nektar des Weges
Wir praktizieren gemeinsam den “Nektar des Weges”, ein von Mingyur Rinpoche geschriebener Praxistext.
Der “Nektar des Weges” ist Teil des buddhistischen “Pfad der Befreiung”-Programms, und weist viele Gemeinsamkeiten mit dem traditionellen tibetisch-buddhistischen “Ngöndro” auf.
Wir singen gemeinsam die tibetische Liturgie und meditieren auf die Bedeutung.
Die Dienstagstreffen sind reine Meditationstreffen, es werden dort keine Unterweisungen erteilt. Die ausführlichen Unterweisungen – insbesondere zur Natur des Geistes – werden üblicherweise von Mingyur Rinpoche in den jährlichen Tergar Sommerretreats im Rahmen des “Pfad der Befreiung”-Programms erteilt.
Die gemeinsame Praxis steht jedoch allen Interessierten offen.
Tergar bietet zudem umfangreiches Material zum “Nektar des Weges” auf Vajrayana Online an. (bislang nur auf englisch verfügbar!)
Wir bitten zu beachten, dass es sich um eine explizit buddhistische Praxis handelt, die nicht Teil des säkularen "Joy of Living" Programms ist.
 

Termine:
Wir treffen uns jeden Dienstag von 19:30 - 21:00 Uhr.

Hinweis:
Es erwartet uns ein großer DenkRaum, mit einem sehr guten Hygiene Konzept. Aus hygienischen Gründen sollen eigene Sitzkissen und Matten (Decken) mitgebracht werden.

Aus organisatorischen Gründen bitten wir um eine Anmeldung.

Beitrag:
Dana  <<  für anfallende Kosten 

Unter der Leitung von Yongey Mingyur Rinpoche hat Tergar International ein Programm für Meditations-Praxisgruppen entwickelt. Die Teilnahme an den Praxisgruppentreffen ist kostenlos. Spenden helfen uns jedoch die Miete für den Raum zu bezahlen.

Anmeldung:
tergar@meditation-in-braunschweig.de

Ort:

DenkRaum Braunschweig.

Wilhelmsgarten 1.

38100 Braunschweig

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Dienstag

online.

 

Auf dem Weg 

Der Lesekreis konzentriert sich auf das Buch “Auf dem Weg  - Eine Reise zum wahren Sinn des Lebens“ von Mingyur Rinpoche. Aufbauend auf bestimmten Textpassagen des Buchs beinhaltet jede Sitzung sowohl Meditation als auch Austausch in der Gruppe. Idealerweise haben alle Teilnehmenden vorab die entsprechenden Kapitel im Buch gelesen. Hier soll ein Raum geschaffen werden, in dem wir uns über unsere Erfahrungen und Einsichten in Hinsicht auf das Buch austauschen können. Wir halten uns dabei an das Curriculum für den Lesekreis, den "Tergar International" für Meditationsgruppen verfasst hat.

Der Lesekreis ist sowohl eine gute Einführung in die Meditation für Interessierte und AnfängerInnen als auch eine wertvolle Vertiefung für erfahrenere Meditierende.

Unter der Leitung von Yongey Mingyur Rinpoche hat Tergar International ein Programm für Meditations-Praxisgruppen entwickelt. Die Teilnahme an den Praxisgruppentreffen ist kostenlos. Spenden helfen uns jedoch die Miete für den Raum zu bezahlen.

Termine:
mit Anmeldung
jeden Dienstag 19:00 - 20:30 Uhr.

Hinweis:
ONLINE 

Aus organisatorischen Gründen bitten wir um eine Anmeldung.

Beitrag:
Dana  <<  für anfallende Kosten |  Chöling Mitglieder frei.

Anmeldung:
kontakt[at]meditation-in-braunschweig.de

Hier finden Sie uns:

BUDDHISTISCHE Gemeinschaft Braunschweig
 

- Brunsviga Braunschweig

  Karlstraße 35
  38106 Braunschweig
  Meditationsraum 2. Etage

- DenkRaum Braunschweig. 
  Wilhelmsgarten 1
  38100 Braunschweig

- DRK Begegnungsstätte

  am Wasserturm.
  Hochstaße 13
  38102 Braunschweig

- Karma Dechen Ling.

  Kreuzstraße 70a
  38118 Braunschweig

  Meditationsraum im EG.

Kontakt

Schreiben Sie uns eine Email an kontakt@braunschweig-buddhismus.de oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Newsletter

Erfahren Sie regelmäßig über unser aktuelles Programm in Hannover und Braunschweig.

Mehr dazu  >>

Mitglied werden

Wenn Sie unsere Arbeit wichtig finden, werden Sie Teil der Gemeinschaft!

Mehr dazu  >>

Druckversion | Sitemap
© BUDDHISTISCHE Gemeinschaft Braunschweig